Produktion

gi_produktion2

State of the Art

Modernste Werkzeuge und Maschinen bilden das Herzstück unserer Produktion. Dabei ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, das Equipment stets auf dem neuesten Stand der Technik zu halten. Nur so können wir die erstklassige Qualität unserer Produkte für die Medizintechnik und Feinmechanik langfristig sichern.

Alles wird mit höchster Sorgfalt gehandhabt. Je nach Anforderung kommen dabei einer unserer 21 CNC-Drehautomaten oder auch konventionelle Maschinen für eine Prototypenserie oder die Umsetzung von Einzelteilen und Kleinstserien zum Einsatz. Und damit ist der Fertigungsprozess noch lange nicht vollendet.

Oberflächenveredelungen, wie z. B. Gleitschleifen, Polieren, Trowalieren, Anodisation, Härten, Titannitrieren und andere, machen das Produkt erst perfekt.
Mit Hilfe unserer validierten Oberflächenbestrahlungsanlage realisieren wir optimale Implantatoberflächen.

Das Tüpfelchen auf dem „i“ im Fertigungsprozess leistet abschließend unsere Ultraschallreinigungsstraße, die Produkte nach geprüften, medizinischen Standards reinigt. Ob oszilierende oder rotatorische Reinigung, die geforderten Produkteigenschaften bestimmen die Art und Weise des Vorgehens.

Wir bei General Implants begleiten auch die letzten entscheidenden Arbeiten am Produkt.