Prothese

gi_easyfix

Unsere verschiedenen Prothese – Systeme ermöglichen nahezu alle Arten der Versorgung mit einer Totalprothese
– Fixed on Four
– Easy Fix
– Kugelkopf
– Locator
Unser Spektrum stellt sich Ihnen zur Wahl. Von der konfektionierten Stegverbindung, über festsitzenden Zahnersatz, ob Kugelkopf oder Locatorversorgung – General Implants bietet das Produktportfolio, das der Praxisalltag fordert.

Fixed on Four:

Dieses Produkt überzeugt durch seine einfache, unkomplizierte und sichere Anwendung bei der Realisierung eines festsitzenden Zahnersatzes. Dabei wird auf die optimale Ausnutzung und Integration des ortsständigen Knochens gesetzt. In kürzester Behandlungszeit kann mit Hilfe der präzise aufeinander abgestimmten Aufbaukomponenten und standardisierten Vorgehensweisen eine Sofortversorgung realisiert werden. Oft ist nur ein operativer Eingriff notwendig, um die implantatgetragene, festsitzende Komplettlösung einzusetzen.

Easy Fix:

Das konfektionierte Stegverbindungssystem Easy Fix macht eine sofortige prothetische Versorgung ohne die Einbeziehung eines Dentallabors möglich. Easy Fix ist auf jedes Implantat-System unserer Easy Line-Produktlinie anwendbar. Wirtschaftlich, einfach und schnell in der Handhabung, so sind die Lösungen von General Implants.

Kugelkopf:

Zur Verankerung einer Hybridprothese auf unseren Dentalimplantaten steht ein Kugelkopfsystem zur Verfügung. Dieses zeichnet sich als konfektioniertes Einzelelement durch seine sehr gute Hygienefähigkeit und einfache Austauschbarkeit aus. Sie haben die Möglichkeit je nach Anforderung zwischen zwei unterschiedlichen Retentionseinsätzen zu wählen.

Locator:

Alternativ zum Kugelkopf halten wir für Sie ein Locator-System bereit. Auch für diese Lösung gilt: Sie haben die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Retentionseinsätzen.